Brooks PureCadence 7 Test – Erster Eindruck des Laufschuhs

Als Brooks vor ein paar Jahren PureConnect (R.I.P.) eingestellt hat, habe ich PureFlow und PureCadence rotiert, wobei ich mich normalerweise zu Ersterem hingezogen fühlte. Jetzt, als Testredakteur, laufe ich periodisch in x verschiedenen Schuhen, aber der PureCadence ist wie ein alter Freund. Der 7er hat die gleiche weiche, bequeme Passform, an die ich mich erinnern kann, als ich vor drei Jahren in der vierten Generation des PureCadence lief.

Die PureProject-Schuhe beschweren einen weder bei Marathonläufen, noch sind sie zu „minimal“, wenn es um Dämpfung und Unterstützung geht. Der PureCadence ist ein leichter Stabilitätsschuh mit einer GuideRail an der Außensohle, um die Ausrichtung zu fördern; die GuideRail ist eine leichtere Version der Stütztechnologie von Brooks, verglichen mit der Diagonal-RollBar der Marke, die im Ariel und Ravenna zu finden ist.

purecadence7 seite vorna

Obwohl der PureCadence ein Stabilitätsschuh ist, ist die Unterstützung nicht aufdringlich. Der PureCadence eignet sich sowohl für Menschen mit flachem als auch mit normalem Fußgewölbe. Pronatoren und, äh, „Neutralisierer“ finden gleichermaßen eine sanfte und unterstützende Fahrt. Marathon-Trainingsläufer, die auf der Suche nach einem leichten Schuh mit Plüsch-Feeling sind, werden im 7. und für diejenigen, die mit der PureCadence-Linie vertraut sind, bereit sein, auf Ihre Füße zu schauen und zu sagen: „Hallo noch einmal“.

Maßgeschneiderte Dämpfung

Die Zwischensohlen von Brooks bestehen aus der DNA-Technologie der Marke. DNA schafft eine maßgeschneiderte Passform, die auf Ihr Gewicht, Ihre Geschwindigkeit, Ihre Laufform und Ihre Umgebung reagiert, um eine adaptive Dämpfung zu bieten, die den Druck zerstreut. Die PureCadence enthält BioMogo-DNA, was sich in einer Dämpfung über die gesamte Zwischensohle und nicht nur im Fersen- und Vorfußbereich niederschlägt.

Abnutzungstester fanden es gut, dass der Schuh genügend Halt bietet, um lange zu laufen, ohne dass er beschwert wird. „Ein begeisterter Verschleiß-Tester sagte: „Ich fand die Dämpfung toll! „Dachten, dies sei eine der besten Eigenschaften dieses Schuhs. Selbst beim Laufen auf Schotter oder durch den Wald war das Gelände aufgrund der hohen Dämpfung kein Problem.

Laufsohle

purecadence7 seite innen

Brooks blieb mit der gleichen Laufsohle wie der 6er im PureCadence 7 stecken und nahm damit einen Hinweis auf, den viele Läufer zu schätzen wissen werden, wenn ihre Lieblingsschuhe auf ein Upgrade warten: Wenn es funktioniert, warum sollte man es ändern? Für die Pronatoren und die letzten paar Kilometer, wenn Ihre Laufform unter der Erschöpfung des Rennens leidet, funktioniert ein GuideRail-System in der Laufsohle, um Ihre Hüften, Knie und andere Gelenke auszurichten.

purecadence7 sohle

Die Läufer waren auch von der Traktion in der PureCadence beeindruckt. „Ich hatte keine Probleme mit diesen Schuhen auf der Straße, durch den Wald oder auf dem Laufband“, sagte ein Tester. „Selbst wenn der Boden leicht nass war, haben sie großartige Leistungen gezeigt. Ich kann mir vorstellen, dass sie das in den Monaten vor meinem Rennen auch weiterhin tun werden.

Obermaterial

Was den PureCadence so bequem macht, ist das Stretch-Gewebe des Ober- und Innenschuhs. Verschleiß-Tester stellten fest, dass die Schuhe im Zehenbereich etwas zu kurz waren, weshalb Läufer, die neu im PureCadence sind, in Betracht ziehen sollten, eine höhere Größe zu wählen.

purecadence7 oben

Ein Abnutzungstester berichtete nach nur zwei oder drei Testwochen über eine gewisse Abnutzung des Obermaterials: „Der Schuh ist an zwei Stellen ausgefranst, eine Stelle recht auffällig. Ich treffe beim Laufen nicht den gegenüberliegenden Fersenbereich, daher habe ich keine Ahnung, warum der Schuh so stark ausgefranst ist. Ich bemerkte dasselbe seltsame Ausfransen an der Innenseite meines Knöchels am Fersenkragen nach nur 20 Meilen Laufen in den Schuhen. Die Haltbarkeit an anderer Stelle war jedoch zufriedenstellend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.